Danke Tido! – Teamupdate

Leider ist es nun so weit: Das böse Leben hat Tido in eine andere Stadt geführt und komplett für sich vereinnahmt. Deswegen an dieser Stelle: ein herzliches Dankeschön für tolle 2 Jahre Spaß und Unterhaltung Tido!!!

Ob Hund, Löwe, oder jede denkbare Vogelart, Tido hat sie, neben all den “menschlichen” Rollen die er drauf hatte, alle mit bravour gespielt und uns wie auch allen Fans des Improvisationstheaters ein großes Lachen auf die Lippen gezaubert. Wir wünschen dir viel Erfolg – bis zum nächsten Besuch in Münster.

Aber es gibt nicht nur traurige Nachrichten im mittlerweile kalten Dezember. Zur Improvisorisch-Familie sind mit Sarah und Jonas zwei neue Gesichter und mit Jan ein neues altes Mitglied dazugestoßen! 

Aber lassen wir die Drei doch einmal selbst zu Wort kommen:

Sarah: “Impro ist für mich…

ein Fragezeichen: weil alles kann und nichts muss.

ein Ausrufezeichen: Spaß garantiert.

ein Punkt.”

Jonas: „Der innere Schweinehund rennt vor der Rampensau davon und versteckt sich. Ich locke ihn mit Gelächter und Spaß wieder hervor und lasse die beiden auf der Bühne Freunde werden.“
Jan” Ich freue mich auf viele spannende Abende voller Impro und bin nach meinem Jahr Pause wieder heiß auf die Bühne zu kommen!”

Herzlich willkommen an alle Drei. Wenn ihr jetzt denkt dies war alles, seid gespannt was wir in den nächsten Wochen noch alles für euch bereithalten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑